Voraussetzungen Architekturstudium& Fähigkeiten, um Architekt*in zu werden

Hier bekommst du zuverlässige Informationen, welche Voraussetzungen du als Schüler*in bzw. Studieninteressierte*r für ein Architekturstudium mitbringen musst.

Denn um dich vor Enttäuschungen und einem unnötigen Studienabbruch zu schützen, brauchst du realistische Vorstellungen vom Architekturstudium & dem Beruf Architekt*in.

Antworten auf all deine Fragen zum Architekturstudium und zum Beruf Architekt*in

In meinem „Studienführer Architektur“ erkläre ich dir alles, was du übers Architekturstudium und den Beruf Architekt*in vor deinem Studium wissen musst

Einfach verständlich, mit hilfreichen Tipps und vor allem zuverlässigen Informationen.

Du erfährst unter anderem 

Außerdem bekommst du hilfreiche Tipps von mir, wie du dich auf Mappe, Eignungstest und Co. gut vorbereitest.

Voraussetzungen ArchitekturstudiumSo kann ich dir helfen

Hast du ein realistisches Bild von Studium & Beruf?

First things first: Um dich vor Enttäuschungen und damit einem unnötigen Studienabbruch zu schützen, brauchst du realistische Vorstellungen von Studium & Beruf. Im Studienführer Architektur, erzähle ich dir – alles – was du vor deinem Studium wissen solltest.

Erzähl mir alles!

Nicht mit allen Abschlüssen kannst du Architekt*in werden!

Richtig gelesen. Nicht alle Architektur-Studiengänge führen dich auf dem Weg zum Beruf Architekt*in. Um dich vor Enttäuschungen und einer enormen Geld- und Zeitverschwendung zu schützen, erkläre ich dir, was es damit auf sich hat. Und natürlich helfe ich dir bei der Wahl einer guten Uni.

Mehr erfahren

Welche Fähigkeiten braucht man, um Architekt*in zu werden?

Ein Architekturstudium könnte das Richtige für dich sein, wenn du dich für technisch-konstruktiven Aufgaben interessierst, kreativ bist und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen besitzt. 10 gute Gründe, warum du für ein Architekturstudium und den Beruf Architekt*in geeignet sein könntest, findest du in meinem Studienführer Architektur.

Jetzt kaufen

Welche Hochschule ist die Beste?

Mit meinem Studienführer bekommst du eine Liste anerkannter Hochschulen. Ich helfe dir bei der Auswahl der Besten für dich und gebe dir Tipps für deine erfolgreiche Bewerbung.

Hilf mir damit

FAQAntworten auf häufig gestellte Fragen

Welche Voraussetzungen fürs Architekturstudium gibt es?

Um Architektur studieren zu können, musst du verschiedene Zulassungsvoraussetzungen erfüllen. Diese sind nicht einheitlich geregelt, sondern unterscheiden sich von Hochschule zu Hochschule.

Häufige Voraussetzungen sind der Numerus Clausus (NC), ein Eignungstest, die Abgabe einer Mappe und/oder der Nachweis eines Praktikums.
Im Studienführer helfe ich dir bei der Vorbereitung hierauf und unterstütze dich mit Infos & Tipps bei deiner erfolgreichen Bewerbung zum Architekturstudium.

Zudem musst du für ein Architekturstudium ein Hochschulzugangsberechtigung (Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife) besitzen. Es ist aber auch möglich, ohne Abitur Architektur zu studieren, wenn du entsprechende berufliche Qualifikationen und Arbeitserfahrung besitzt.

Wie gut muss ich in Mathe & Physik fürs Architekturstudium sein? Bin ich gut genug? Reicht meine Note?

Ob du für den Beruf Architekt*in geeignet bist, kann man nicht unbedingt an guten Schulnoten in Mathe, Physik oder Kunst festmachen. Wenn du in diesen Fächern nicht so gut bist, solltest du aber dennoch Wissenslücken schließen, dir ggf. Nachhilfe nehmen oder andere Unterstützung und Beratung suchen.

Für ein Studium – ganz gleich in welchem Studiengang – ist es unabdingbar, dass du dich selbst zum Lernen motivieren kannst und dich dementsprechend für deine Bildung engagierst. In meinem Blogbeitrag „11 Dinge, die du vor deinem Architekturstudium wissen solltest“ gehe ich darauf näher ein.

Im Studienführer Architektur erkläre ich dir zudem, welche Inhalte, Themen und Aufgaben dich im Architekturstudium und als Architekt*in erwarten. Dann kannst du ganz genau einschätzen, ob Studium & Beruf etwas für dich sind

Musst ich vorm Architekturstudium zeichnen können?

Ja! 

Aber du musst kein*e große Künstler*in sein. Das Architekturstudium und der Berufsalltag bestehen ja nicht nur aus künstlerisch-kreativen, sondern vor allem aus organisatorischen und technisch-konstruktive Aufgaben.

Trotzdem musst du zeichnen und skizzieren können. Hier im Blog erkläre ich dir wieso und wie du Architektur zeichnen lernen kannst. Außerdem gebe ich dir Anregungen, wie du am besten ein Skizzenbuch führst, was du „malen“ kannst und welches Skizzenbuch das Beste (und Preiswerteste) ist. 

Zu meinem Studienführer bekommst du außerdem mein E-Book „Einführung ins Technische Zeichnen“ kostenlos dazu.

Du bist noch nicht soweit?Dann lass uns in Kontakt bleiben

Erhalte 2-3 mal pro Monat Neuigkeiten und Updates zu Architektur-studieren.info per E-Mail, indem du dich zum Newsletter anmeldest. Kein Spam, nur News, Infos & Tipps – versprochen.