Skip to content

Architektur Podcast: Fachlich relevant und vielfältig?!

5 Architektur Podcast und 1 Architektur Hörspiel für (angehende) Architekt*innen | Anett Ring, Architektur-studieren.info

Architektur Podcast: Fachlich relevant und vielfältig?!

Kurze, knackige Episoden, die vollgepackt sind mit Fachwissen und Positionen von Menschen, die wirklich etwas zu sagen haben: In diese 5 Podcasts über Architektur, Barrierefreiheit, den Krisen unserer Zeit und Architekt*innen (die du vielleicht noch nicht kennst) sowie ihre Ausbildung solltest du reinhören.

Sie sind aber nicht nur fachlich interessant, sondern lassen vielfältige Stimmen zu Wort kommen und tragen damit zur Vermittlung von Architektur und Baukultur an eine vielfältige Gesellschaft bei.

1. „barrierefrei-Podcast“
von Martin Schienbein

Martin Schienbein ist Bauingenieur und hat berät andere, wie sie Barrierefreiheit schaffen können. An seinem reichhaltigem Fachwissen lässt er uns in seinem neuen „barrierefrei-Podcast“ in kurzen, aber inhaltlich vollgepackten Folgen teilhaben.

2. „d.fragmentation“
von Studierendender Hochschule Bochum

Begleitend zur Ausstellung d.fragmentation in der Berliner BDA Galerie (bis 14.03.2021) und zum 14. AMM Symposion im Aedes Network Campus (am 05.03.2021) haben die Studierenden des Masterstudiengangs „AMM Architektur Media Management“ der Hochschule Bochum einen Podcast produziert. Im Gespräch mit Wissenschaftler*innen und Studierenden möchten die digitale und analoge Lehre im Architekturstudium reflektieren und ergründen, wie sich diese verändert hat und was ggf. verändert werden muss.

In der ersten Folge – Research – sprechen sie mit Katharina Benjamin und Franziska Schönherr von der TU Dresden (Lehrstuhl Konstruktion und Entwerfen, Schulz und Schulz) über analoge und digitale Recherche und Wissensvermittlung.

Die weiteren Podcast-Termine

28.02.2021 – Exkursion I Jan Kampshoff, Nelli Fritzler (TU Berlin)

07.03.2021 – Studio I Prof. Marc Immel, Simon Reuther (Hochschule Koblenz)

14.03.2021 – Werkstatt I Prof. Marc Frohn, Moana Ühlein (KIT Karlsruhe)

21.03.2021 – Outro I AMM-Podcast-Team

Anmeldung zum Symposium am 05. März 2021

Das Podcast-Team

Jana Elsner, Saladin Hafermalz, Ann-Sophie Heuer, Marie-Lise Hofstetter, Anna-Lena Müller, Michael Schulze, Galih Setyanto

3. „Architektur als Zweitsprache“ von Kerstin Kuhnekath

Die „Audioarchitektin“, Fachjournalistin und Hörspielautorin Kerstin Kuhnekath hostet seit 2018 den Podcast „Architektur als Zweitsprache“ in dem sie mit verschiedenen Akteur*innen aus Architektur und Stadtplanung über unsere gebaute Umwelt spricht.
Zuletzt thematisierte sie zum Beispiel mit Laura Fogarasi-Ludloff und Jens Ludloff (Ludloff Ludloff Architekten, Berlin) die Klimakrise, wie sie unsere Städte verwandelt und wie darauf zu reagieren sei.

4. „Ja!Tapora“ – Die Stadt ist ein Monster
– Hörspiel von Kerstin Kuhnekath

Absolut hörenswert ist auch Kerstin Kuhnekaths 10-teilige Hörspielserie „Ja!Tapora – Die Stadt ist ein Monster“ bei Deutschlandfunk Kultur. Eine fiktive, aber skurril realitätsnahe Serie über die beiden Architektinnen des Architekturbüros Kassner, und ihre Bauherren, einen stadtbekannten Baulöwen und einen Kapitalismuskritiker, der in Neuseeland eine Landkommune errichten will.

5. BDA-Denklabor – Don’t Waste the Crisis
des Bund Deutscher Architekt*innen

Klimakrise, Wohnungsnot, Urbanisierung, Digitalisierung und demographischer Wandel. Und natürlich die COVID19-Pandemie. 

Diese Krisen und Veränderungsprozesse sind – obwohl nicht immer offensichtlich – direkt mit Architektur und Stadtplanung verknüpft. Sie sind nicht nur und nicht immer als Ursachen der Krisen (mit-)verantwortlich, aber Architekt*innen und Stadtplaner*innen müssen die notwendigen Veränderungsprozesse umsetzen oder begleiten.

Im Podcast des Bund Deutscher Architekt*innen, seiner Landesverbände und Gruppen werden diese Herausforderungen unserer Zeit mit Expert*innen anderer Disziplinen besprochen, „um neu über Zukunft nachzudenken“.

Beitragsbild(er): © Sound On, Pexels.com

Wichtige Regeln, übersichtlich und leicht verständlich für Ungeübte zusammengefasst.
9 Themen, 42 Seiten für dein Smartphone.

Über mich

Hej! Ich bin Anett und ich habe mein Architekturstudium mit Bestnoten abgeschlossen, obwohl es wirklich nicht immer einfach war. Auf architektur-studieren.info teile ich meine persönlichen Erfahrungen mit dir und gebe dir Tipps für ein erfolgreiches Architekturstudium.

Urheberrecht

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei der Inhaberin der Website. Bitte fragen Sie mich, falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten.

Transparenz

Wenn Du über einen mit * markierten Link etwas kaufst oder bestellst, erhalte ich dafür eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch aber keine zusätzliche Kosten! Mir hilft es jedoch, die Kosten des Blogs (z.B. Domain, Webspace) abzudecken und die Seite für dich zu betreiben. Alle Empfehlungen die ich an dich weitergebe, habe ich vorab selbst auf Herz und Nieren geprüft.

error: Das Anfertigen von Kopien ist nicht gestattet. Alle Inhalte auf www.architektur-studieren.info, insbesondere Texte und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright).