Studienfächer & Inhalte im Architekturstudium: Städtebau + Stadtplanung | © Anett Ring, Architektur-studieren.info

Studienfächer Architekturstudium: Städtebau, Stadt- und Raumplanung

In Städtebau, Stadt- und Raumplanung und Stadtentwicklung steht die räumlichen Ordnung und Gestaltung der Umwelt, im städtischen und ländlichen Raum im Mittelpunkt.

Neben der ganz konkreten Gestaltung und Planung von Stadtquartieren, bekommt man in diesen Studienfächern auch einen Einblick in die formellen und informellen Instrumente der Stadtplanung – vom Städtebaurecht in Deutschland (geregelt im Baugesetzbuch) bis hin zu den Bauleitplanungen (Flächennutzungsplanung und Bebauungsplanung).

Stadt- und Raumplanung wird (mit unterschiedlichen Schwerpunkten) auch als eigenes, grundständiges Vollzeitstudium sowie als Aufbaustudium angeboten. Zudem kann man an einigen Hochschulen auch Architektur mit Vertiefungsrichtung Städtebau studieren.

Buchtipp: „Städtebauliches Entwerfen“* ist ein sehr gutes Lehr- und Grundlagenbuch. Neben ganz konkreten Hilfestellungen für städtebauliche Projekte, wird auch die Geschichte und Theorie des Städtebaus sowie die Entwicklung von Städten erläutert. Damit eignet es sich auch für Studienanfänger oder Studieninteressierte, die neben dem „klassischen“ Architekturstudium auch eines mit Vertiefung Städtebau in Betracht ziehen.

Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit deinen Freund*innen!

LOGIN
Leser*innenbereich & Online-Kurse

Nur für Käufer*innen des Studienführer Architektur – E-Book, persönliche Betreuung und exklusiver Online-Bereich mit Unterstützung auf deinem Weg zum Traumberuf Architekt*in.

Fang jetzt an,
dich zu informieren!

Du bist unsicher, ob der Studienführer Architektur für dich geeignet ist? Kein Ding! Überzeug dich selbst mit meinem kostenlosen Probekapitel.

Du erhältst ein ganzes Kapitel – direkt nach deiner erfolgreichen Anmeldung zum Newsletter.

* = Pflichtfeld 

error: Das Anfertigen von Kopien ist nicht gestattet. Alle Inhalte auf www.architektur-studieren.info, insbesondere Texte und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright).