Double-Degree: Internationale Studiengänge, die du kennen solltest

Im Folgenden möchte ich dir Double-Degree-Studiengänge vorstellen, die deutsche Hochschulen gemeinsam mit internationalen Hochschulen anbieten. 

Durch das parallele Studium an zwei Hochschulen, die gegenseitig deine Studienleistungen anerkennen, werden dir als Studierende/r zwei akademische Grade verliehen. Dadurch kommst du in den Genuss eines geplanten und organisierten Auslandsaufenthaltes, ohne das sich (in der Regel) deine Studienzeit verlängert. Double-Degree-Programme sind insbesondere für Studierende zu empfehlen, die später international arbeiten möchten.

Bitte beachte die Zugangsvoraussetzungen, Bewerbungsmodalitäten und curriculären Vorgaben der jeweiligen Double-Degree Programme, die häufig von den gängigen Formalitäten für Bewerbungen zum Masterstudium abweichen. Diese findest du auf den verlinkten Websiten.

  1. Architektur an der Technischen Universität Berlin mit der Pontificia Universidad Católica in Chile
    Hinweis: Die Pontificia Universidad Católica ist laut diesem Ranking die beste Architekturschule in Südamerika.
  2. Urban Development (Mundus Urbano) an der Technischen Universität Darmstadt, Université Pierre Mendès (Grenoble, Frankreich), Universitat Internacional de Catalunya (Barcelona, Spanien) und der Università degli Studi di Roma – Tor Vergata (Rom, Italien)
  3. Architektur an der Technischen Universität Dresden und der Ecole Nationale Supérieure de l’Architecture de Strasbourg (Frankreich)
  4. Architektur am Karlsruher Insitut für Technologie (KIT) und der Ecole Nationale Supérieure de l’Architecture de Strasbourg (Frankreich)
  5. Integrated Urbanism and Sustainable Design an der Universität Stuttgart und der Ain Shams Uni Kairo (Ägypten) – siehe Video unten
  6. Advanced Urbanism an der Bauhaus Universität Weimar und Tongji Uni Shanghai

Ich freue mich auf dein Feedback!

Send this to a friend